images

„Schwarzer Baer“
Anreise
Zimmer
Abreise
Erw.

RADWANDERN

an der Elbe und durchs Gartenreich

RADWANDERN AN DER ELBE UND DURCHS GARTENREICH

Das Gartenreich Dessau-Wörlitz lässt sich wunderbar auf vielen sehr gut ausgebauten Wegen mit dem Fahrrad erkunden. Nicht ohne Grund kreuzen fünf überregional bedeutende Radwanderwege dieses Gebiet, so der Elberadweg und der Europaradweg R1 Calais–St. Petersburg.

In schönem Wechsel fügen sich Ortschaften, Parkanlagen, Alleen und Kleinarchitekturen aneinander und bilden eine Einheit mit den stillen Auen entlang der Elbe und Mulde. Neu eingerichtete Rastplätze mit Hinweisen zu Sehenswürdigkeiten laden zum Verweilen ein.

In unmittelbarer Nähe unseres Hauses führen auch mehrere Radwege durch die Auenlandschaft der Elbe, welche als Biosphärenreservat Mittlere Elbe ebenfalls unter UNESCO-Schutz steht.

Tourenvorschläge

  • Gartenreichtour Fürst Franz  – 74 km – auch in Etappen möglich weiterlesen
  • Ins UNESCO-Weltkulturerbe Dessauer Gartenreich Dessau Wörlitz – 40 km – weiterlesen
  • Auf dem Elberadweg zum Wörlitzer Park – 43 km – Rundweg weiterlesen
  • Bauhaustour in Dessau – 17 km – Rundweg weiterlesen
Facebook Icon